Freitag, 18. Januar 2013

Pies and Tarts

   

Pies and Tarts

Seit ein paar Wochen auf dem Sofa, jetzt auch auf meinem Blog: Mein Pies and Tarts Quilt!
Als ich im Onlineshop von Quiltmania (www.quiltmania.de) das Materialpaket zu diesem Block of the Month Projekt entdeckt habe, wusste ich:  Das will ich machen!
Gesagt getan und Monat für Monat kamen die schönsten Civil War Reprint Stoffe ins Haus. 
Ab da wurde zugeschnitten, geheftet, per Hand zusammengenäht, gebügelt, appliziert usw. getreu dem Motto der Anleitung von Sue Daley: Patchwork with Busyfingers 
und nach etwas mehr als einem Jahr war er endlich fertig (freu). Ich habe die Originalanleitung nur vom Format her etwas abgewandelt, weil wir lange Menschen sind :) und ich quadratische Quilts nicht so gern mag. Deshalb habe ich mich für 8x12 Pies anstatt 10x10 Pies entschieden.

Dann hat mir allerdings erst einmal abends etwas gefehlt und ich hab mich so gefühlt, als wenn man ein gutes Buch durchgelesen hat und man erstmal nichts zum Lesen hat.... Na ja, es findet sich ja glücklicherweise immer was....davon bald mehr!


Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Decke - in echt sieht sie noch toller aus. Ich bewundere die Ausdauer und Arbeit die in dieser Decke steckt.

    AntwortenLöschen