Montag, 15. Mai 2017

Geburtstagswichteln

Juppheidi, da bin ich mal wieder!

Nach dem Partymarathon im April (14. Geburtstag, 18. Geburtstag und Konfirmation) kommt man jetzt mal wieder zum Durchatmen. Das heisst, nicht ganz denn Ulrike von ulrikes-smaating.blogspot.de feiert ja heute ihren 5. Bloggeburtstag und hatte dazu zu einem Wichteln eingeladen.

Da ich mir das Osterwichteln bei Niwibo schon auf Grund der vielen Feiern verkniffen habe (Gott sei Dank - ich hätte es echt nicht geschafft) hab ich hier gern mitgemacht.

Ich wurde von der lieben Janine von miracuja-bloggt.blogspot.de beschenkt und schaut mal, was ich tolles bekommen habe:


Den Blumenstrauß habe ich zum Muttertag bekommen, der gehört quasi nicht dazu aber der Rest:

eine süße lila Tasse, leckere lila Kekse (yummi), einen sehr sehr leckeren Tee,




ein wunderschönes Stöffchen





 und der Oberhammer: ein Flopperwoy MugRug



Ist der nicht toll? Mit Flopperwoy Schriftzug und dem passenden Luftballon.
Ich war total gerührt, als ich ihn ausgepackt habe. Soooo schön und sooo persönlich, nur für mich!!!!

Janine hat ihn komplett selber digitalisiert und gestickt.

Hier noch mal, weil´s so toll ist:



Der einzige Nachteil ist, dass der Mugrug so schön ist, dass man keine Tasse darauf abstellen mag (schmunzel), aber damit kann ich leben.

Janine, hab vielen lieben Dank für dein tolles Wichtelpaket. Ich hab lange keine Schnappatmung mehr beim Auspacken bekommen, du hast es geschafft! Liebe Grüße nach Xanten!!!!

Ihr Lieben, ich hoffe ihr freut euch mit mir und habt auch alle fleissig bei Ulrikes Geburtstagsaktion mitgemacht. Noch bis heute Mitternacht kann bei Ulrike kommentiert werden ulrikes-smaating.blogspot.de/2017/04/geburtstagswichteln-mit-grosser.html Es gibt tolle Sachen zu gewinnen. Also nix wir ran an die Tastatur!

Euch viel Glück und eine feine Zeit!

Bettina

Kommentare:

  1. So ein cooler Mug Rug, tolle Geschenke hast du in deiner wichtelpost gehabt.

    Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  2. Der Mug rug ist wirklich zauberhaft und auch der Rest, ein tolles Paket hast du bekommen.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina,
    Ach, sind die Sachen schön! Da hast du ja ein ganz großes Los gezogen!
    Toll, ich wünsche dir ganz viel Freude damit!

    Herzliche Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Das Stöffchen ist ja zauberhaft, liebe Bettina, und den Mugrug finde ich auch ganz großartig. Einen solchen wollte ich mir längst mal fürs Büro und für hier oben an meinem Schreibtisch genäht habe. Für die Bürovariante überlege ich beschichtete Baumwolle oder Wachstuch, damit ich das Teil abspülen kann und nicht immer zum Waschen mit nach Hause tragen muss. Hach, schon wieder zwei Nähprojekte mehr... und das alles ohne mehr Zeit. Herrje. ;-)

    Dein Muttertagsblumenstrauß ist auch sehr schön. ♥

    Sonnige Grüße von Anni

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Idee mit dem persönlichen MugRug, den würde ich mir auch lieber aufhängen ... wobei so am Tisch hat man ihn immer vor sich, was auch schön ist und der Rest vom Paket ist auch super. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Hej Bettina! Das ist ja klasse, noch so was tolles persönliches :0) So ein schöner Mugrug und auch der Rest ist klasse! Dein Blumenstrauss gefällt mir auch, da hätte ich mich auch nicht gesträubt :0)Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  7. Toll Dein Wichtelchen . Der Mugrug ist ja wirklich gelungen
    Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog
    LG und einen schönen Abend für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Sachen durftes du auspacken....
    Toll dein Mugrug.....liebe Bettina.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bettina,

    es freut mich sehr, dass Dir die Wichtelpost gefällt. Als ich Deine Blogbeschreibung gelesen habe, konnte ich nicht anders: Es musste was sein, was mit Luftballons zu tun hat. Und weil das Bloggen ja eine sehr schöne Freizeitbeschäftigung ist und ich dabei immer gerne einen Kaffee/Tee trinke und ein Plätzchen knabbere (oder auch zwei ;-) ) war klar, dass es ein Mugrug werden muss. Nutze ihn einfach dafür, wofür er gemacht wurde. Wenn er nach ein paar Wäschen nicht mehr so schön aussieht, kannst Du ihn Dir selber aus Deinen Wunschstoffen sticken. Die Datei maile ich Dir gerne zu (muss nur noch die Verteilung der Spannfäden optimieren ;-) ). Dann kannst Du ein Serienproduktion gehen :-) .

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Wichtelpaket, der MugRug ist der Hammer!
    Persönlicher geht nicht.

    Und das Angebot von Janine mit der Serienproduktion echt klasse.
    Bin schon gespannt was du alles mit deiner Datei Zaubern wirst.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Bettina,
    bist du verschollen oder 6 Wochen in Australien unterwegs?? oder so? lange nix gehört :0) Hej Petra,
    klasse Idee, sowas hatte ich für meine kinder früher, als die noch klein waren. schön, wenn man sowas selbst nähen kann :0)wenn du magst und zeit hast, dann schau mal bei mir vorbei, ja? es gibt was tolles zu gewinnen :0) http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/06/behind-creative-etsy-shops-facile-et.html (Interview mit Gusta bei mir im Blog)
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen