Montag, 30. Juni 2014

Geglücktes und Missglücktes

Hallo meine Lieben,
das letzte Wochenende haben wir in der Lausitz bei Verwandten verbracht. Da meine Tante gerne häkelt und strickt, habe ich ihr als Mitbringsel eine Handarbeitstasche genäht.
Sie hat vorne und an den Seiten Fächer für Strick- und Häkelnadeln. Auf der anderen Seite ist ein großes Fach für Zeitschriften und Anleitungen und innen jede Menge Platz für Wolle.
Der besondere Clou sind die Griffe: dicke Stricknadeln aus Holz.
Sie hat sich jedenfalls sehr darüber gefreut :)




War schon mal jemand von euch in der Lausitz (Brandenburg) ?
Meine Tante und mein Onkel haben ein kleines Sommerhaus im Grünen, ganz in der Nähe eines Badesees.
Es ist einfach herrlich dort!
Die Kinder lieben es auch und vor allem die fast zahmen Eichhörnchen haben es ihnen angetan.
Diesmal waren es drei Eichhörnchen, die immer wieder zu einem bereitgestellten Eimer mit Nüssen kamen, um sich dort zu bedienen. Aber wehe, der Anführer durfte nicht alleine am Eimer sein...dann haben sie sich gefetzt.....Der Eimer wurde gemeinerweise immer wieder mit einem Deckel verschlossen, so dass die Eichhörnchen immer arbeiten mussten, bevor sie an die leckeren Nüsse kamen. Sie haben es aber immer geschafft.


Übrigens wollte ich euch auch mal zeigen, dass mir auch nicht immer alles gelingt:


Diese Tasche kam aus der Stickmaschine und lies sich auf wundersame Weise irgendwie nicht wenden.
Als ich sie gefrustet mit der Schere bearbeitet habe, kam zwar die schön bestickte Vorderseite zum Vorschein, aber als ich den Reissverschluss geöffnet habe, war darunter gleich der Innenstoff - räusper
Sch....ade, habe ich wohl was falsch gemacht.....na ja, nächster Versuch folgt :)

Ich wünsche euch eine feine Woche
Bis bald!

Bettina

Kommentare:

  1. HAAALÖLEEEE
    mei de TASCHN.. is ah TRAUM..
    ja do hot de SICHA ah GAUDI ghabt,,
    und de DICKA STRICKNADLN...
    voll genial als HENKEL...
    mei de OACHKATZLSCHWOAF;;;
    san volle liab,,, bei uns im OBERLAND..
    gibt's ah an GEBIET;; wo de volle zahm SAN
    DE lausa,,,, DE KLAUN DA des ZEIG aus da TASCHN;; RAUS;;
    volle hetzig,,,, hobs no fein und DANKE..
    für de luschtigen WORTE bei, mir..
    I BRICH OH MIT DIR:::
    DES HOAST;;;; das es volle luschtig is mit dir,....
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Genial die Handarbeitstasche, die würde hier auch noch fehlen
    und die Eichhörnchen sind ja lustig.
    Beim Sticken hast du anscheinend den falschen Spruch genommen
    vielleicht hätte "beim Sticken" besser gepasst *Lach*
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Na die ist dir ja sehr gelungen diese Tasche.
    Praktisch ist sie obendrein!!

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,
    die Tanten-Tasche ist doch klasse, da freut sich wohl jeder drüber.
    Auch die Griffe finde ich eine tolle Idee.
    Und die Eichhörnchen sind ja putzig. Hier bei uns im Park laufen auch immer welche rum, aber leider sind sie nicht zahm.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß! Also die Eichhörnchen, das mit deinem Mißgeschick ist sch...ade. Ich hoffe, du findest raus was der Fehler war ;)
    glg Dani

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    die Handarbeitstasche ist ja klasse. So
    was könnte ich auch gebrauchen.
    Und das Eichhörnchen - ja so ein frecher
    Schlingel. Der weiß halt, wos was leckeres
    gibt!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    die Tasche ist ja wohl der absolute Knaller. Super schön und supe praktisch.
    Mir geschehen solche Mißgeschicke regelmäßig
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bettina,
    die Tasche ist ein absoluter Traum und den Eichhörnchen hätte ich auch sehr,sehr gerne zugeschaut ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. liebe Bettina, über deine lieben Worte habe ich mich sehr gefreut!! Dankeschön! Ich freu mich dass dir mein Kannenwärmer so gut gefällt!
    Deine Nadeltasche ist wunderschön geworden so groß, da geht was rein!! Gute Idee! Ich sortiere gerade mein Nähzimmer und habe auch so viele Stricknadeln gefunden, dass ich auch über sowas nachgedacht habe.
    Dass beim sticken mal was schief geht, kenne ich leider auch, falsch Seite genommen oder so... passiert eben vor allem wenn man es eilig hat,.... ganz liebe Grüße sende ich dir, herzlichst cornelia!

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche ist super schön geworden. So ein tolle Geschenk! Die Eichhörnchenbilder sind ja süss.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist wirklich wunderschön !!!
    Das mit der Federtasche kriegen wir auch noch hin, ich brauche sie ja auch erst nach den Ferien ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen