Sonntag, 17. Januar 2016

Anton

Hallo meine Lieben!

Lange ist es her, dass ich gepostet habe. Ich gebe zu, im vergangenen Jahr habe ich mit meinem Blog etwas gehadert....
Irgendwie fiel mir nichts besonderes mehr ein, was ich euch zeigen oder schreiben kann.
Zum hundertsten Mal Kürbisfotos? Das war´s irgendwie nicht mehr.
Tja und so geht die Zeit ins Land und schwupp die wupp hat man ein halbes Jahr lang nichts mehr gepostet.
Aber an meiner Bloglist kann ich ja sehen, dass es wohl nicht nur mir so geht.

In der Vergangenheit bin ich aber öfters angesprochen worden: "Du schreibst ja gar nichts mehr - wie schade". Nun, ein wenig wurde meine Lust aufs Bloggen wieder geweckt und ausserdem habe ich jetzt ein wunderschönes Thema:

Unseren Familienzuwachs! Das ist er (ein Babyfoto aus dem Herbst)


Darf ich vorstellen: das ist Anton.
Anton ist ein kleiner Labrador, mittlerweile fünf Monate alt.

Wir wollten uns schon lange einen Hund anschaffen, aber so richtig hatten wir uns noch nicht darum gekümmert. Bis eines Morgens unser Mitarbeiter meinem Mann erzählte, dass es zwei Orte weiter einen Labradorwurf gab.
So haben wir kurz im Internet recherchiert und gleich angerufen. Nachmittags haben wir Anton dann zum ersten Mal gesehen und uns direkt in ihn verliebt!
Könnt ihr euch vorstellen, dass er schon zwei Mal ausgewählt war, aber immer noch "umgetauscht" wurde?
Er war der letzte Welpe der noch zu haben war und da haben wir nicht gezögert :)

Kurze Zeit später ist Anton zu uns gezogen und hat unser Leben ganz schön umgekrempelt.....

Ein paar Schuhe gingen drauf, von den vielen Schnürsenkeln nicht zu reden....die Tapete hat gelitten und noch so manches mehr, aber missen möchten wir unseren Lütten nicht mehr.

Seit heute haben wir wieder mächtig viel Schnee und das liebt Anton besonders.

Wie ein wilder tobt er duch den Garten und steckt seine Nase in den Schnee.

Ich denke, in diesem Jahr habe ich wieder mehr zu berichten. Aber nicht nur von Anton, lasst euch überraschen!

Bis bald!

Bettina




Kommentare:

  1. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah der ist zuckersüß. Wir haben unter anderem auch einen Labrador.
    Freu mich, dass du wieder Muse hättest zu bloggen.
    Glg deine neue Followerin aus Österreich
    Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah der ist zuckersüß. Wir haben unter anderem auch einen Labrador.
    Freu mich, dass du wieder Muse hättest zu bloggen.
    Glg deine neue Followerin aus Österreich
    Kuni

    AntwortenLöschen
  3. AHHHHH deswegen,,,,ggggg
    jaaaa des versteh is das,,, mal schaun
    host miassn ,,,freu,, freu,,
    mei des is aber ah ein SÜßER,,,,

    do wirst do vuiii FREID ham mit dem ...

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina!
    Ich freue mich gerade sehr zu Lesen, dass ihr ein neues Familienmitglied habt.
    Ach so eine Hundenseele im Haus ist einfach wunderbar! Ich liebe ja auch meinen kleinen Racker und ich weiß heute eigentlich gar nicht mehr, wie ich ohne ihn gelebt habe.
    Ich wünsche dir und Anton viel Freude und eine wunderschöne gemeinsame Zeit!SUSANNE

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina!
    Ich freue mich gerade sehr zu Lesen, dass ihr ein neues Familienmitglied habt.
    Ach so eine Hundenseele im Haus ist einfach wunderbar! Ich liebe ja auch meinen kleinen Racker und ich weiß heute eigentlich gar nicht mehr, wie ich ohne ihn gelebt habe.
    Ich wünsche dir und Anton viel Freude und eine wunderschöne gemeinsame Zeit!SUSANNE

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie toll liebe Bettina, so ein süßer Familienzuwachs! ❤️
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    schön, dass Du wieder zurück bist.
    Und dann noch mit Anton, so einem Süßen.
    Ich freue mich, mehr von ihm und Dir zu lesen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen