Samstag, 1. März 2014

Was lange währt....

Hallo meine Lieben,

habt ihr auch UFOS in den Schränken, auf dem Dachboden oder sonstwo??? Nein nein,  keine Aliens, sondern unfertige Objekte, Ufos halt.
Mein absolut ältestes Ufo zeige ich euch heute und es ist wirklich alt! Ich hatte die kleine Lampe schon in meiner Teenagerzeit, dann ist sie mit mir umgezogen, in den Keller gewandert, der Lampenschirm ist abgefallen, der Bezugstoff war schon alt und fleckig (Shabby im unschönen Sinn).
Die letzten Jahre hat sie auf unserem Dachboden verbracht, aber vergessen habe ich sie nie!

Das ist der alte Lampenschirm. Man kann gut sehen, wie sich der Stoff über all die Jahre verändert hat.
Original muss er einmal zartrosa mit kleinen Blumen gewesen sein. Leider war er aber fleckig und hatte schon Risse. Also habe ich sie auseinandergenommen und dann ist erstmal gaaaaaaanz lange nichts passiert....
Zwischenzeitlich hat ein Bekannter mir netterweise den Schirm an das Lampengestell gelötet und die Elektrik wurde auch überholt (ja ja, das Kabel ist hässlich, ging aber nicht anders).

Tja, und dann stand sie wieder ein paar Wöchelchen herum.....dumm di dumm di dumm.....

Neulich hab ich dann aber mal einen Rappel bekommen und das Gestänge des Schirmes mit Stoffstreifen umwickelt (fast wie früher beim Kindergeburtstag mit Klopapier....)


Und als das geschafft war, habe ich zig verschiedene Stoffe angehalten. Das war schwieriger, als ich es mir vorgestellt habe. Eigentlich schwebte mir ja etwas mit Tildastoff vor, das sah aber nicht gut aus.
Letztendlich ist es nun ein Rosenstoff geworden und als Kante habe ich eine Spitzenborte in schwarzem Tee gefärbt und dann angenäht. 

Eigentlich wollte ich damit erreichen, dass die Borte beige wird, aber irgendwie hat sie einen Stich ins altrosa bekommen, passt aber (war wohl die falsche Teesorte) Leider ist das Foto nicht so gut geworden, ich muss noch einmal eines bei Tageslicht machen. 
Jedenfalls hab ich jetzt eine Lampe mehr und ein Ufo weniger, freu :)
 

So, jetzt noch einmal bei Tageslicht.

Ich wünsche euch ein feines Frühlingswochenende!Lasst es euch gut gehen!

Eure

Bettina

Kommentare:

  1. Liebe Bettina,

    wow - Du bist ein Fuchs.
    Färbst Spitze mit Tee!! Das muss ich mir merken, denn ich trinke ja viel Tee und vielleicht fällt da zufällig mal ein Stück Spitze rein.
    Auf jedenfall hat Deine Lampe ein Wahnsinns-Comeback hingelegt und sie wird es Dir danken mit herrlicher Leuchtkraft.
    Der Stoff ist zuckersüß und Du wirst bestimmt einen wunderschönen Platz für sie aussuchen.

    Hab ein schönes Wochenende Du Liebe

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettina,
    das Comeback Deiner Lampe ist wahrlich gelungen. Mir gefällt das Ergebnis sehr gut
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bettina,
    ich liebe es auch, alte Lampen zu pimpen!
    Es ist doch schön, wenn sie dann ein neues Leben eingehaucht bekommen!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. OHHHH süüüß....
    i find de mega liab;;;;
    MHHHH mir fallt grad ein das i ah no zwoa IRGENTWO rum liegen hob,,,,,
    okeee werd MORGEN glei shaun geh;;;;;
    MEI und DANKE fr dei LIABE NACHRICHT,,,
    volleeee liab;;;
    BUSSALE bis BALD DE BIRGIT;;;;;

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bettina
    Vielen Dank für deine Glückwünsche, ich freu mich immer noch ganz doll über meinen Gewinn :-)
    Auch vielen Dank für deinen lieben Kommentar überhaupt, schön, dass es dir bei mir gefällt! Ich habe mich auch gleich in deine Liste eingetragen, denn mir gefällt es hier ebenso :-)
    Toll, was du aus der Lampe herausgeholt hast, irgendwann möchte ich mich auch mal darin versuchen. Zuerst sollte ich aber vielleicht lieber auch mal meine Ufos abarbeiten, von denen gibts nämlich zu Hauf hier, lach.
    Auch deine zwei Hasendamen finde ich wunderhübsch, die sind dir wirklich gelungen!
    Hab auch einen schönen Abend, bis bald!
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bettina,
    einen superschönen Stoff hast du für deine süße Lampe ausgewählt und die Borte passt einfach perfekt dazu ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bettina,
    die Lampe sieht sooo süss aus! Und die Farben sind perfekt :-)
    Übrigens: ich hab die Frau Pfeffertopf nicht in die Tasse geklebt, nur rein gesetzt. Könnte mich nämlich auch nicht von der Tasse trennen ;-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee!! ♥ Schaut richtig toll aus!

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. oh ich find die Lampe ganz toll! Sie hat so einen leichten Vintage touch.Klasse!

    AntwortenLöschen